Erstkommunion

Liebe Eltern,

Sie sind herzlich eingeladen, Ihr Kind für den neuen Vorbereitungskurs zur Erstkommunion in unserer Pfarrei St. Maria - Berliner Süden anzumelden. Dabei können Sie wählen zwischen unseren Gemeindestandorten Vom Guten Hirten mit St. Alfons oder Mater Dolorosa. Anmelden können Sie Ihr Kind, wenn es ab August 2022 die 4. Klasse oder eine höhere Klasse besucht. Sollte Ihr Kind noch nicht getauft sein, bereiten wir es gern auf die Taufe vor.

Die nächste Erstkommunion wird am 13. Mai 2023 (Samstag) jeweils in einer unserer
Kirchen Vom Guten Hirten und Mater Dolorosa sein.

Wir beginnen im September 2022 mit den Kursen an beiden Standorten und enden mit der gemeinsamen Fronleichnamsprozession der Pfarrei St. Maria am 11. Juni 2023.

Die Treffen der Kommunionvorbereitungsgruppen sind:

·         Vom Guten Hirten/St. Alfons         ca. alle 2-3 Wochen am Samstagvormittag

·         Mater Dolorosa                                 wöchentlich am Donnerstagnachmittag

Zur guten Vorbereitung auf die Erstkommunion gehört die Mitfeier der Gemeindegottesdienste an den Sonn- und Feiertagen sowie die Hinführung zum Empfang des Sakramentes der Versöhnung (Erstbeichte). Bewährte und erfahrene, ehrenamtliche Frauen und Männer bereiten die Kinder auf die Erstkommunion vor. Wir sind dennoch auf ihre aktive Mitarbeit in der Vorbereitung angewiesen und bieten Ihnen an, selbst als Begleiter:innen und
ehrenamtlich Mitarbeitende im neuen Vorbereitungskurs zur Erstkommunion mitzuwirken.

 

Füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und besuchen den ersten Elternabend an dem Gemeindestandort, an dem Sie wünschen, dass Ihr Kind den Vorbereitungskurs besucht und dann dort zur Erstkommunion gehen wird:

Vom Guten Hirten/St. Alfons
am 23. August (Dienstag)  um 20:00 Uhr (Seiteneingang Kirche Vom Guten Hirten - C-Raum)

Mater Dolorosa
am 25. August (Donnerstag) um 19:30 Uhr (Gemeindehaus Mater Dolorosa)

Bringen Sie bitte auch eine Kopie der Taufurkunde Ihres Kindes (falls getauft) mit.